Mit der Bahn von Chur nach Arosa

Die Bahnfahrt von Chur nach Arosa ist kurzweilig und es gibt immer wieder Neues zu entdecken.
Auf nur 26 Kilometern klettert die Arosa Bahn 1000 Meter hinauf. Unzählige Kurven, Tunnels und Brücken werden passiert. Besonders sehenswert ist das Langwieser Viadukt, die einspurige Eisenbahnbrücke.

Mehr zur spannenden Geschichte des Baus der Bahnstrecke Chur – Arosa und zum Langwieser Viadukt findet du hier:

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Bahnstrecke_Chur%E2%80%93Arosa

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Langwieser_Viadukt

Auch ausserhalb der Sommer- und Wintersaison lohnt sich die einstündige Bahnfahrt.

Die Aufnahmen wurden am 21.4.17, zwischen 19:15 und 20:00 Uhr gemacht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s